Am Montag wurde Franz zum Thema „Beichtstühle an Berliner Schulen“ durch die Berliner Zeitung interviewt. Eine Einschätzung zu diesem Phänomen gibt’s hier per Link zum Artikel der Berliner Zeitung: http://www.berliner-zeitung.de

Am Dienstag war zudem der Auftakt einer Reihe von Gesprächen des LSA mit Berliner Politiker*innen. Es trafen sich Konstantin Gülden (Vorsitzender) und Lu Maywald (Außenreferentin) mit June Tomiak, jugendpolitischer Sprecherin der Grünen und Mitglied des Abgeordnetenhauses. Sie war vor einigen Jahren noch selbst im Vorstand des LSA. Das Gespräch war sehr intensiv und es musste sogar ein zweites Treffen abgesprochen werden, um wirklich über alles sprechen zu können!

Zuguter letzt freuen wir uns, abermals von der Teilnahme Eileens am Stammtisch-JugendFORUM berichten zu können. Mehr Infos bald hier: http://jugendforum.berlin/de/jufo-blog/

Wir sind gespannt auf die 3. LSA-Sitzung in der nächsten Woche (14.3.) und die Teilnahme einiger Mitglieder am LSB (15.3.)!

#peaceout fmk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü