Konstantin pro Europa, LSA pro Europa, Berliner Schüler*innen und die internationale Jugend pro Europa. Das ist das, was wir einen positiven Status quo nenne und was vor allem durch persönliche Bekanntschaften, #Austausche und #politischeBildung sowie durch #Interrailtickets bleiben wird.

Hier der ganze Artikel:  http://www.berliner-zeitung.de/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü