Was ist der Landesschülerausschuss Berlin?

Wir, der Landesschüler*innenausschuss (LSA) sind die oberste demokratisch legitimierte Vertretung aller ca. 350.000 Berliner  Schüler*innen. Wir setzen uns für Eure Rechte gegenüber dem Berliner Senat, den Lehrern und den Eltern ein und unterstützen Euch bei Euren Anliegen.

Der LSA 2019

Der Landesschülerausschuss 2019 (Rotes Rathaus, 8.01.2019)

Im Landesschüler*innenausschuss sind alle zwölf Berliner Bezirke mit jeweils zwei Mitgliedern vertreten. Diese werden von den einzelnen Bezirksschüler*innenausschüssen delegiert. Ihr könnt aber auch beratendes Mitglied des Landesschülerausschusses werden, wenn Ihr Euch durch besonderes Engagement auszeichnet und einen Antrag auf Mitgliedschaft beim Vorstand einreicht.

Natürlich besteht unsere Arbeit nicht nur aus Gremiensitzungen – als Landesschülerausschuss organisieren wir Seminare für SV-Arbeit, oder Podiumsdiskussionen und Demonstrationen, um auf Missstände im Berliner Bildungssystem aufmerksam zu machen. Zudem treten wir auf vielen Veranstaltungen als Kooperationspartner auf und sind Hauptansprechpartner Nr. 1 in Berlin, wenn Du Hilfe brauchst! Hier ist unser Internetauftritt im Berliner Stadtportal.

Die Broschüre über uns erhälst Du unter unseren Publikationen.

Zudem ist der LSA Berlin auf Wikipedia zu finden.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü